· 

DER SAME SEX WEDDING GUIDE: ALLES WAS DU WISSEN MUSST

Gleichgeschlechtliche Hochzeit

Gleichgeschlechtliche Paare sollen die Ehe eingehen können. Das hat der Nationalrat am Donnerstag, 21. Juni 2020, beschlossen. Die Durchsetzung dieser Meinung sollte vor dem Ständerat ebenso keinen Halt machen…let’s be honest, alles andere wäre eine Farce.

 

Und nun? There’s going to be an awesome same sex wedding! Vom Veranstaltungsort bis hin zum Styling möchtest du, dass deine Hochzeit in jeder Hinsicht perfekt wird... einschliesslich natürlich der Musik 😉

 

Aber wie entscheidest du, was die beste Idee für den schönsten Tag im Leben sein soll?

 

Wir von tablerockers.ch haben dir einerseits eine tolle Kollektion von «hochzeitsfähigen» Songs zusammengestellt, eine Übersicht zur Planung erstellt und eine Guideline für die Preisermittlung von Künstlern. Dies, um dir bei der Hochzeitsplanung zu helfen – zum Beispiel welche Art von musikalischer Unterhaltung am besten zu euch und eurem Budget passt. Je mehr Hilfe du bekommst, desto besser dein Entscheid:

 

·       Hochzeitsplaner – deine Hilfe zur Planung des schönsten Tages

 

·       DJ Preise – deine Guideline, damit du nicht zu viel bezahlst

 

·       Blogartikel – deine Übersicht zu den besten Hochzeitssongs

Okay, jetzt fallen dir zig Songs ein, bei welchen du dich schon auf den Altar zugehen siehst…aber wie wählst du den richtigen Soundtrack zu deiner Hochzeitszeremonie denn nun aus?

 

Entscheidest du dich für klassische Musik, die von einem Streichquartett, einem Pianisten oder Harfenisten gespielt wird oder träumst du davon, zur Melodie deines Lieblingspopsongs zum Altar zu schreiten? Luca Papini ist überzeugt, dass die richtige Zeremonienmusik alle Emotionen des gesamten Tages verstärken und verewigen wird.

Hier der Rat von unserem Topshot Luca Papini...

"Bevor du den Soundtrack zur Zeremonie auswählst, überlege dir zuerst die Atmosphäre, die du damit schaffen willst. Heute dreht sich bei Hochzeiten alles darum, dass das Paar die Gäste in seine einzigartige und intime Welt einlädt. Jeder Aspekt des Tages, von der Einladung bis hin zur Auswahl des Tellers, ist ein wichtiges Element dieser personalisierten Welt. Einer der wichtigsten Aspekte ist jedoch die Wahl der Musik für die Zeremonie", sagt Luca Papini.

 

Wie Luca vorschlägt, ist es also wichtig, die Atmosphäre zu berücksichtigen, bevor man mit der Auswahl des Soundtracks die Prozession (zur Zeremonie) und der Rezession (Abgang) beginnt.

 

"Es gibt so viele verschiedene Optionen und es kann leicht verwirrend sein, wenn es darauf ankommt, eine Wahl treffen zu müssen», so Luca. «Am Ende des Tages sage ich den Paaren immer, dass sie sich an das halten sollen, wovon sie geträumt oder was sie sich vorher in ihrem Kopf vorgestellt haben. Wenn ihr klassische Musik liebt, dann entscheidet euch für die klassische Harfe oder Sänger; wenn ihr mehr auf Indie-Musik steht, dann entscheidet euch für eine akustische Gitarre. Nichts davon wird jemals falsch sein, also entscheiden euch für das, was euch glücklich macht".

Kurz gesagt, habt keine Angst abseits der Piste zu fahren. Entscheidet euch für etwas, das euch widerspiegelt. Ist euch Gelassenheit wichtig, heuert einige klassische Musiker oder gar einen Chor an. Wenn ihr abrocken wollt, heuert eine Band an, die eure Lieblingslieder spielt.

«Und denkt daran, gerade der Abgang aus der Zeremonie symbolisiert gleichzeitig den Beginn der Hochzeits-Party, also sucht euch etwas Fröhliches aus.»

 

Danke Luca Papini 😊

 

Du möchtest Luca Papini als DJ, Moderator oder als Hochzeits-Zeremonienmeister buchen? Here you go!

Über Luca Papini

Schon als 8-Jähriger stand Luca mit Heidi Abel auf der Bühne im Kurtheater Baden.  Als auf einer Griechischen Insel die Drag Queen ausfiel, sprang Papini ein und Tara war geboren. Den Nachnamen bekam „sie“ erst ein paar Jahre später, als ihm Ru Paul nach einem gemeinsamen Auftritt sage: „You look like trash!“.

 

Als Papini 1988 nach Zürich zurückkehrte, begann sich in den Kellern der Stadt gerade die Technoszene zu formieren, deren Protagonisten das Nachtleben bis heute prägen. Seine Begabung auch als mehrsprachiger Moderator von verschiedensten Happenings und Anlässen hat Luca schon unzählige Male, im In- und Ausland, unter Beweis gestellt. Luca ist und bleibt ein essentieller Charakter der das Schweizer Nightlife mit Charme, Talent und Sympathie prägt.

 

Ebenfalls bietet Luca Hochzeitszeremonien an und hat mit seiner Persönlichkeit schon einige (auch prominente) Paare beglückt. Aufmerksam und leidenschaftlich arbeitet Luca Papini Seite an Seite mit unseren Kunden, um sicherzustellen, dass diese an ihrem Hochzeitstag magische und bleibende Erinnerungen geschenkt bekommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

tablerockers.ch GmbH  

ackeretstrasse 3

8400 winterthur

0041 79 937 68 79

booking@tablerockers.ch

www.tablerockers.ch

Wedding Award
wedding Network
zanyou
beloved Hochzeitsfestival

Tablerockers Facebook
Tablerockers Twitter
Tablerockers Instagram
Tablerockers YouTube